Startseite

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, 

wie an allen Schulen im Land wird auch an der Realschule Bernhausen bis einschließlich 3. April 2020, dem Beginn der Osterferien, die Schule geschlossen bleiben. Insgesamt wird bis zum Ende der Osterferien am 19. April 2020 kein regulärer Unterrichtsbetrieb stattfinden. Die Maßnahmen wurden von der Landesregierung am Freitag, 13. März 2020 beschlossen, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und eine Überlastung unseres Gesundheitssystems zu verhindern. 

Sie finden das Anschreiben der Ministerin Eisenmann sowie ein Anschreiben von Ministerialdirektor Föll mit relevanten Informationen im Anhang. Wir verweisen außerdem auf die Seite des Kultusministeriums zum Thema der Schulschließungen, die FAQs auf dieser Seite werden ständig aktualisiert und enthalten wichtige Informationen für uns als Schule und für Sie als Eltern: km-bw.de/Coronavirus

Zu den wichtigsten Fragen die nächsten Wochen betreffend, fassen wir Ihnen die Informationen zusammen. 

Erreichbarkeit, Kommunikation mit den Lehrerinnen/Lehrern

Die Schulleitung ist auch während der Schulschließung per Mail erreichbar:

schulleitung (at) rs-bernhausen.schule.bwl.de       

raidt (at) rsb-fil.de

Das Sekretariat ist in dieser Woche täglich besetzt von 9 bis 12.00 Uhr und erreichbar unter poststelle (at) rs-bernhausen.schule.bwl.de und telefonisch unter 0711 707099-3.

Alle Kolleginnen und Kollegen sind erreichbar unter ihrer dienstlichen Email-Adresse  (vgl. auch die Kollegiumsliste auf unserer Homepage).

Die Aufgaben der Klassen für die 1. Woche haben haben wir größtenteils eingestellt. Wir möchten Sie noch einmal dringend bitten, dahingehend auf Ihre Kinder einzuwirken, dass die Aufgaben auch wirklich bearbeitet werden. Leider wird in den Medien immer noch der Begriff „Corona-Ferien“ oder auch „Zwangsferien“ verwendet, wir halten diesen diese Begriffe für irreführend und schlichtweg falsch. Die Schülerinnen und Schüler müssen die Zeit zu Hause auch dazu nutzen, die bereitgestellten Aufgaben zu bearbeiten. Zudem stellt dies momentan die einzige Möglichkeit dar, wie wir unsere Abschlussjahrgänge weiter auf die Prüfungen vorbereiten können. 

Mit herzlichen Grüßen – bleiben Sie gesund!

Sascha Conrad                        Sabrina Raidt

Schreiben des Kultusministeriums vom 14. März 2020: Hinweise zum Schulbetrieb am Montag, den 16. März 2020, und zur unterrichtsfreien Zeit (PDF)

Schreiben des Kultusministerium vom 15. März 2020: Besonderheiten der Notbetreuung an sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (PDF)