Besuch der „BÖRSE DEINER ZUKUNFT“

TERMINIERUNG

Der Termin wird gemeinsam von den Vertretern der Städte Filderstadt und LeinfeldenEchterdingen, sowie Vertretern der teilnehmenden Firmen, Einrichtungen und Schulen festgelegt und liegt in der Regel an einem Wochentag im Oktober.

ORGANISATION UND INHALT

Die „Börse deiner Zukunft“ ist eine gemeinsame Veranstaltung der Städte Filderstadt und Leinfelden-Echterdingen in Kooperation mit den regionalen Arbeitergebern und Schulen. Sie wurde in den letzten Jahren immer wieder gemeinsam überarbeitet, um den Anforderungen der Schulen und der Arbeitgeber weitestgehend zu entsprechen. Sie findet im jährlichen Wechsel in der Filharmonie in Filderstadt-Bernhausen bzw. in der Filderhalle in Leinfelden statt. Die Realschule Bernhausen nimmt seit Einführung der Veranstaltung im Jahr 2003 jedes Jahr erfolgreich daran teil.

Auf dieser Informations- und Orientierungsmesse präsentieren sich jedes Jahr über 110 Unternehmen, Institutionen und Hochschulen. Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit sich über diese Ausbildungsberufe, Firmen und Einrichtungen zu informieren. Den Arbeitgebern bietet sich dabei die Gelegenheit, interessierte und motivierte zukünftige Bewerber zu finden.

Der Besuch der Messe wird im WBS-Unterricht entsprechend vorbereitet. Hierfür wird z.B. ein gemeinsamer Fragebogen erstellt, mit Hilfe dessen sich die Schülerinnen und Schüler wichtige Notizen während des Besuchs machen können. Sie dienen anschließend auch als Grundlage für die Ausarbeitung eines Steckbriefs oder Kurzreferats über einen Ausbildungsberuf und den entsprechenden Arbeitgeber, das anschließend vor der Klasse präsentiert wird.

Der Besuch der „Börse deiner Zukunft“ wird vom BO-Koordinator der Schule geplant und zusammen mit den WBS-Lehrern der Klasse 9 durchgeführt.

Zurück zur Übersicht